loader
Faq

Häufig gestellte Fragen

Worin unterscheidet sich ML11 von anderen IT-Dienstleistern?

Als einer der am längsten bestehenden IT-Dienstleister in Österreich haben wir große Erfahrung in der Betreuung von kleinen Unternehmen mit nur wenigen bis hin zu Konzernen mit hunderten Arbeitsplatz- und Server-Systemen. Wir kommunizieren mit allen unseren Kunden, unabhängig von der Unternehmensgröße und dem vorhandenen Know-how, immer auf Augenhöhe. Geben Sie uns die Möglichkeit, Ihnen den Unterschied zu beweisen.

Hat ML11 freie Kapazitäten, um neue Kunden anzunehmen und dringende Probleme rasch zu lösen?

Grundsätzlich haben wir aufgrund der Größe unseres Unternehmens und unserer Position in der Medialine-Gruppe immer die Möglichkeit, uns der IT-Probleme neuer Kunden anzunehmen und mit unserem Expertenteam zu lösen. Schildern Sie uns Ihr Problem und wir melden uns bei Ihnen so rasch als möglich.

Wie schnell antwortet das Support-Team von ML11 bei dringenden Problemen?

Das IT Support Team von ML11 antwortet, abhängig von den geschlossenen Vereinbarungen, innerhalb von 4 bis 8 Stunden bei dringenden Problemen. Erfahren Sie mehr über diese Vereinbarungen (Service Level Agreements).

Wie lange dauert es, bis mein dringendes Problem gelöst werden kann?

Die Lösungszeit ist abhängig vom vorliegenden Problem, wir arbeiten aber ab der ersten Antwort so lange, bis eine Lösung gefunden wird.

Wie kann ich als Kunde überprüfen, welche Leistung erbracht werden und welche Kosten dafür anfallen?

Alle Kunden erhalten auf Wunsch jederzeit eine detaillierte Aufstellung der im Leistungszeitraum erbrachten Leistungen und der Kosten dafür, die auf Basis der Stundensätze minutengenau berechnet werden. Sollten Sie einen Wartungsvertrag mit ML11 abschließen, sind alle Kosten inkludiert! Erfahren Sie mehr über unsere All-in-Betreuungsverträge.

Was kann ich tun, wenn die Zusammenarbeit mit ML11 nicht mehr optimal läuft?

Das gesamte ML11 Team, vom Support bis zur technischen Implementierung, ist darauf spezialisiert, die Probleme unserer Kunden zu lösen und sie dabei zu unterstützen, erfolgreich zu sein. Sollte es dennoch zu Problemen in der Zusammenarbeit kommen, werden wir gemeinsam eine Lösung finden. Versprochen!

de_DEGerman
de_ATGerman (Austria) de_DEGerman